Suchen Sie nach einer Brutstätte der Innovation? Entscheiden Sie sich für die Region Paris!

Für Unternehmen wie RealWear, die im Ausland expandieren möchten, ist die Region Paris ein idealer Standort. Mit ihrem starken Unterstützungsnetzwerk, ihrem professionellen Ansatz für die Schaffung neuer Partnerschaften und einem Pool junger und qualifizierter Talente fiel die Entscheidung, in der Region Paris Fuß zu fassen, leicht. Erfahren Sie in unserem Exklusivinterview mehr über das Unternehmen RealWear und warum es der Meinung ist, dass die Region Paris ein „Brutstätte der Innovation“ ist.

Bitte stellen Sie uns RealWear kurz vor

RealWear® ist ein globales Unternehmen, das mittels Soft- und Hardware Informationen und Schulungen direkt an Ort und Stelle bereitstellt, um die Sicherheit und die Produktivität am Arbeitsplatz zu verbessern. Unser Flaggschiff-Produkt, das HMT-1®, ist das weltweit erste robuste, am Kopf getragene Android-Tablet, das es beim Ausüben gefährlicher Arbeiten ermöglicht, die Hände frei zu haben. Wir sind stolz darauf, dass das HMT-1 zum Industriestandard für ein Freisprechgerät in industrieller Arbeitsumgebung geworden ist.

Was hat Sie dazu bewogen, in der Region Paris zu expandieren, und welche Unterstützung haben Sie von Choose Paris Region erhalten?

Die starke Unterstützung und das professionelle Netzwerk, das Ihre Organisation bietet, sowie auch die hohe Bereitschaft für Innovation und Partnerschaften in Ihrem Land waren ein starker Katalysator für unser Wachstum. Wie Sie wissen, ist Frankreich eine Brutstätte für Innovation. Wir haben uns mit den besten französischen Unternehmen zusammengetan, um ihre Apps für unsere sprachgestützte Plattform zu optimieren.

Welche (positiven und negativen) Auswirkungen hat COVID-19 auf Ihr Geschäft?

Unser Produkt ist ein unentbehrliches Powertool für Mitarbeiter, die in der ersten Reihe stehen – also diejenigen, die nicht von zu Hause aus arbeiten können. Das HMT-1 ermöglicht ihnen eine sichere ferngesteuerte Fehlersuche gemeinsam mit einem Experten. Wir konnten einen enormen Anstieg des Umsatzes sowohl bei neuen als auch bei Bestandskunden verzeichnen, insbesondere in der Fertigung.

Was ist der Wettbewerbsvorteil Ihrer Technologie?

Die Steuerung des Geräts nur mit der eigenen Stimme, selbst in Umgebungen mit hoher Lärmbelastung, ist ein sehr überzeugendes Merkmal. Außerdem ist das Gerät IP66-zertifiziert. Man muss sich also keine Sorgen machen, egal ob es herunterfällt, bespritzt wird oder man versehentlich drauftritt. Und schließlich ist es ein „Reality-First, Digital-Second“-Gerät. Es gibt keine digitale Ebene zwischen Ihnen und dem Gerät, was ein vollständiges Situationsbewusstsein gewährt.

Welche Geschäftsstrategie verfolgen Sie jetzt, nachdem Sie nach Frankreich expandiert haben? (d. h.: Wird Frankreich Ihr Tor zu einer breiter angelegten Expansion in Europa sein?)

Unserem französischen Team geht es vor allem um die Nutzung von und die Zusammenarbeit mit unseren Partnerfirmen. Wir haben fantastische Beziehungen zu vielen französischen Partnern, wie unabhängigen Softwareanbietern, Händlern und Vertriebspartnern aufgebaut. Dadurch konnten wir das Vertrauen von Kunden wie Groupe PSA und Total S.A. gewinnen.

Erzählen Sie uns von Ihren Personalbeschaffungsplänen – sofern vorhanden – und wie Sie die Arbeitskräfte/Talente* in der Region Paris qualifizieren würden (*wenn Sie hier bereits Personal eingestellt haben).

Da unser Geschäft weiterwächst, wachsen parallel dazu auch unsere Vertriebs- und Marketinganstrengungen. Natürlich sind wir in Frankreich immer auf der Suche nach Talenten. Durch unsere erfolgreichen Partnerschaften und erweiterten Vertriebskanäle ist es uns gelungen, unser Wachstum mit den gleichen Ressourcen zu steigern.

Sagen Sie uns ein paar Worte zu Ihren langfristigen Perspektiven.

Sehr positiv. Wir sind so dankbar, dass wir in diesen schwierigen Zeiten weiterwachsen konnten. Die Samen, die wir in diesem Jahr gesät haben, werden 2021 zu weiteren Aufträgen weltweit führen, da RealWear immer mehr Bekanntheit erlangt.

Kontaktieren Sie uns